Pfarrjugend

"Die Kirche ist jung", sagte Papst Benedikt XVI. zum Weltjugendtag 2005 und noch immer sind wir Jugendlichen beeindruckt, wenn wir an die Tage in Köln denken.

In unserer Pfarrjugend versuchen wir ein Stück an dieser jungen Kirche mitzubauen. Wir Jugendlichen sind im Alter von 14 bis 22 und treffen uns regelmäßig am Mittwoch um 19.00 Uhr im Jugendkeller der Gemeinde. Ein buntes und abwechslungsreiches Programm, das wir Jugendlichen selber mitgestalten, steht auf dem Jugendplan.

Thematische Abende, an denen wir uns mit unserem Glauben, Themen der Gesellschaft und der Politik auseinandersetzen, aber auch Spielabende, Kochabende und andere gruppendynamische Punkte sind vorgesehen.

Als Jugend nehmen wir am Gemeindeleben teil und verstehen uns nicht nur als
passive Mitglieder. Wir wollen vielmehr aktiver, mittragender Teil der Gemeinde sein.

Wir integrieren uns bei der Gestaltung von Gemeindefesten und Veranstaltungen, aber auch bei der Vorbereitung der Gottesdienste.

Wir freuen uns auf neue Gesichter!